das sind wir


DIE GESCHICHTE DER LMG BORSTEL-BOCKHOP EG


75-jähriges Bestehen der Landwirtschaftlichen Maschinengenossenschaft

 

1941, mitten im 2. Weltkrieg, haben am 28. August 14 Landwirte unsere Landwirtschaftliche Maschinengenossenschaft gegründet.

Diese 14 Gründungsmitglieder bewirtschafteten eine Getreideanbaufläche von 62 Hektar. In der Satzung wurde als Unternehmenszweck das Dreschen des Getreides der Mitglieder mit der Dreschmaschine bestimmt. Das hat sich in den 75 Jahren gewaltig geändert.
Wenn Sie unseren Maschinenpark sehen, können Sie den Wandel feststellen. 1973 wurde die erste Maschinenhalle und 1980 eine

weitere Maschinenhalle gebaut. Der Strukturwandel in der Landwirtschaft hinterlässt natürlich auch bei uns seine Spuren. Wir haben

zur Zeit 75 Mitglieder, bei unserem 50-jährigen Jubiläum waren es noch 100 Mitglieder. Die Umsatzerlöse mit unseren Kunden sind ständig gestiegen. Im letzten Wirtschaftsjahr wurden 630 T€ erzielt.

DER VORSTAND & AUFSICHTSRAT DER LMG BORSTEL-BOCKHOP EG

Hier finden Sie Ihre